Diplom-Architektin (Univ.)
Manuela Kaulich

Dipl. Ing. (FH) Elektrotechnik
Andreas Hofmann

Hauptstraße 39
93138 Lappersdorf

Tel.: 0941 - 830 24 0
Fax: 0941 - 830 24 55

info@kaulich-hofmann.de

 

 
 

Volksbank Regensburg Pfauengasse


Objekt: Volksbank Regensburg Pfauengasse, Brandschutzsanierung



Bauherr: Volksbank Regensburg, Pfauengasse 1,
93047 Regensburg
Bauzeit: Beginn der Planung: 06. 2008
Bauzeit: Beginn der Planung: 03. 2009
Ende der Bauzeit: 04. 2010
Planungsleistung: Elektrotechnik: Leistungsphasen 2-8 nach HOAI
Leistungsumfang: ca. € 110.000,00 Herstellkosten Elektro

Beschreibung:
Aufgrund diverser Umbauten in der Volksbank Regensburg, wird gemäß Brandschutzkonzept eine flächendeckende Brandmeldeanlage nach DIN VDE 14675 gefordert. Mit den Sanierungsarbeiten wird die Verkabelung einschl. EDV-Schränke, Patchfelder etc. der EDV- und Telefonanlage parallel zur bestehenden Anlage neu aufgebaut. Die Verkabelung erfolgt als strukturiertes Netz in Cat 7. Die vorhandenen Elektroverteiler im Treppenhaus werden demontiert, und in den Verteilungsbereichen je Etage neu aufgebaut. Die Arbeiten erfolgen während des normalen Bankbetriebes sowie an Wochenenden.

Die Elektroplanung umfasst folgende Bereiche:
- Provisorien zur Erhaltung der Versorgung der Bank
- Erdung und Potentialausgleich
- Einbau eines NSHV Verteilers
- Flächendeckende Brandmeldeanlage nach VDE DIN 14675 und 0833
- Strukturierte Verkabelung EDV und Telefon
- Elektroinstallation und Beleuchtung im Treppenhaus und in den Fluren
- Brandschutz für Elektroinstallationen, Leitungsanlagen

 
 
 
 
Kaulich und Hofmann • Hauptstr. 39 • 93138 Lappersdorf • Tel.: 0941 – 830240